eiko_icon Brandeinsatz / Wohnungsbrand

Brandeinsatz > Wohngebäude
Zugriffe 145
( Bitte melden Sie sich an, um den Einsatzort auf einer Karte zu sehen. )

Einsatzort Details

Ostwall, Herten
Datum 01.08.2017
Alarmierungszeit 10:56 Uhr
Einsatzbeginn: 11:01 Uhr
Einsatzende 12:00 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Funkmelder
Einsatzleiter L. Kotulla
Mannschaftsstärke 6
eingesetzte Kräfte

Berufsfeuerwehr Herten
    Löschzug Herten
    Löschzug Westerholt
      Fahrzeugaufgebot   Lz HRT HLF 1  Lz Herten MTF 1

      Einsatzbericht

      Auf dem Alarmbericht stand, dass es in der kath. Kirche St. Martinus brennen solle. Außerdem war dort vermerkt: "Rauchmelder piepst und es riecht nach Rauch".

      In der Tat konnte man beim Eintreffen den Rauch riechen und erfahrene Hasen kennen den Geruch: "Essen auf dem Herd". Brandobjekt war dann ein Haus in der Nachbarschaft der Kirche. Dort qualmte es leicht aus einem Fenster aus dem 1. Obergeschoß.

      Nachdem auch ein Schlüssel eingetroffen war, konnte die leicht verrauchte Wohnung begangen werden und es bestätigte sich, dass nur Essen auf dem Herd kokelte.

      Damit war der Einsatz für unseren Löschzug schon erledigt und wir konnten wieder einrücken. Das zweite Fahrzeug erreichte die Einsatzstelle aber nicht. Auf der Anfahrt hatte es einen kleinen Unfall, der aber ohne weitere Folgen für Personal und Material blieb.