Aktuell

 

Bildquelle: Stephan Poost  / pixelio.de

Wie unser Einsatz vom 23. November zeigte, sorgen Rauchwarnmelder nicht nur dafür, dass man im Falle eines Brandes geweckt wird. Manchmal sorgen sie auch dafür, dass die Nachbarn schon frühzeitig auf ein Feuer aufmerksam werden und die Feuerwehr alarmieren. So hält sich der Schaden in Grenzen und die Feuerwehr kann zügig wieder einrücken.

Haben Sie schon Rauchwarnmelder installiert? Ab dem 1.1.2017 müssen in NRW Rauchwarnmelder in den Wohnungen installiert sein.

Foto: C. Kühn              R. Dewitz nimmt die Motorsäge vor.

Ein kurzes, aber heftiges, Gewitter sorgte beim Löschzug für einen anderen Verlauf des Abends als geplant.

In Herten sind rund um die Uhr zwei Rettungswagen (RTW) besetzt. Für besondere Termine (z. B. Silvester) kann auch noch ein Reserve-RTW besetzt werden. Sind die beiden RTW aber schon im Einsatz, wird umgehend ein freier RTW aus einem der Nachbarstädte alarmiert. Das kann auch durchaus ein RTW aus Gelsenkirchen, Herne oder gar Castrop-Rauxel sein. Das bedeutet aber auch, dass es oft deutlich länger dauert, bis der RTW beim Patienten eintrifft.